Aktion Eine Welt St. Michael Siegen e.V.


Wir sind eine Gruppe von rund 60 Leuten, die ausnahmslos ehrenamtlich tätig sind und sich mit den Themen Frieden, Gerechtigkeit und Umweltschutz ("Bewahrung der Schöpfung") auseinandersetzen. Unsere Alters- und Berufsstruktur ist bunt gemischt - von der Schülerin über den Koch und die Rentnerin bis zum Doktor der Politik. Die bunte Mischung der Interessen hat sich dabei immer wieder als ein Vorteil für die Arbeit erwiesen. Die Ziele unseres Vereins können in der Satzung eingesehen werden.

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist der Vertrieb fair gehandelter Waren. Dazu betreiben wir in Siegen Mitte einen Eine-Welt-Laden. Die Ladenarbeit ist die Haupteinnahmequelle, mit der wir unsere Entwicklungsarbeit finanzieren.

Als gemeinnütziger Verein sind wir natürlich verpflichtet, auf non-profit-Basis zu wirtschaften, d.h. dass alle unsere Einnahmen wieder in Projekte der Entwicklungshilfe fließen.

Die Aktivitäten unserer Gruppe umfassen:

  • Unterstützung von Entwicklungshilfeprojekte
  • Organisation von und Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen
  • Bildungsarbeit

Grundsätzlich sind aber alle Initiativen, die von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kommen, gern gesehen. Über persönliche Kontakte zu örtlichen Friedens- und Umweltschutzbewegungen ergeben sich immer wieder Anknüpfungspunkte für Kooperationen. Auch dies ist ein wichtiger Baustein unserer Arbeit. Zu unseren monatlichen Treffen im Eine-Welt-Laden sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Seit der letzten Mitgliederversammlung im Februar 2008 sind Silke Bald, Heike Röcher und Wolfgang Silbermann im Vorstand des Vereins "Aktion Eine Welt Sankt Michael Siegen e.V.".





 

 

Kampenstraße 46
57072 Siegen

Tel.: 0271/41977
Fax.: 0271/42297

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!